Kirchspiel Garding

Die Gemeinde im Amt Eiderstedt bildet das Umland der Stadt Garding. Auf einer Fläche von 1 489 Hektar leben 344 Einwohner (2008) in den Ortsteilen Borsthusen, Garding-Geest, Hülkenbüll, Leegesee, Marne, Nordermarsch, Sandwehle und Südermarsch. 19 landwirtschaftliche Betriebe nutzen eine Fläche von 1 489 Hektar. Es gibt keinen Ortskern, die einzelnen Häuser liegen weit verstreut. Nur der Ortsteil Sandwehle, der sich westlich an die Stadt Garding anschließt, ist dichter besiedelt.

Schleswig-Holstein Topographie, HN 1.8.2003.








Nordfriesland-Datenbank.de powered by NordfiiskInstituut.de

Nordfriisk Instituut

Impressum Haftungsausschluss