Schwabstedter Osterkoog

Bedeichungsjahr: nach 1570, Größe: 495 Hektar, Deichlänge: rund 10 Kilometer. Nach der Kanalisierung des Treenelaufs zwischen Deichen entstand in einer Bucht südöstlich von Schwabstedt der gleichnamige Osterkoog.








Nordfriesland-Datenbank.de powered by NordfiiskInstituut.de

Nordfriisk Instituut

Impressum Haftungsausschluss