Hundebüller Koog

Bedeichungsjahr: 1714, Größe: 307 Hektar, Deichlänge: kein Seedeich. Der Hundebüller Koog ist ein Teil des Großen Kohldammer Koogs. Er entstand durch eine Sommerbedeichung zum Schutz gegen die Überflutungen der Lecker Au.








Nordfriesland-Datenbank.de powered by NordfiiskInstituut.de

Nordfriisk Instituut

Impressum Haftungsausschluss